29.09.2019

News | akutelle Neuigkeiten | Ioan Holender | Wr. Staatsoper >>

Tokio als Kunst- und Kulturmetropole übt eine magische Anziehungskraft aus. Ioan Holender begibt sich auf einen Streifzug durch das reiche Kulturleben im Land der aufgehenden Sonne.

Im Mittelpunkt dieser Tokio-Musikreise steht das staatliche Opernhaus und eine Reihe an Konzertsälen und Institutionen, die alle geprägt sind von dem außerordentlichen Enthusiasmus der Japaner für europäische Traditionen und klassische Musik. Ausgang der Erkundungen in Tokio ist die berühmte „Suntory Hall“, in deren Bau Herbert von Karajan höchstpersönlich involviert war. Nach ihm ist auch der Platz benannt, an dem sich das Gebäude nun befindet. 50 Jahre ist Herbert von Karajans erfolgreiche Japan-Tournee nun her, sein Wirken wird auch dort weiterhin in höchsten Ehren gehalten. Die „NHK Hall“ ist ein weiterer Kunsttempel in der japanischen Hauptstadt. Im Konzertsaal der Rundfunkgesellschaft „NHK“ spielt ein eigenes Sinfonieorchester. Mit einer Kapazität von fast 4000 Plätzen ist die „NHK Hall“eine der größten Konzerthallen weltweit. Von hier geht es weiter zum ältesten Konzertsaal Japans. Dort befindet sich eines der wenigen erhaltenen Erinnerungsstücke aus der Zeit vor dem 19. Jahrhundert: eine Orgel aus 1890, die die großen Erdbebenkatastrophen überstanden hat. Einer der Höhepunkte der Tour durch Tokio ist der Besuch des „New National Theatre“. Dort lernt Ioan Holender die Besonderheiten dieses extravaganten Hauses kennen, das nicht nur die japanische Staatsoper mit eigenem Ballett und Chor beheimatet, sondern auch klassisches Theaterprogramm im Repertoire hat. Ioan Holender erfreut sich an einer Inszenierung von Anton Tschechows „Die Möwe“ und lässt sich vom Klang der japanischen Sprache verzaubern.


Zurück

NEWS

31.10.2019

23:25 Uhr, ServusTV, "kulTOUR mit Holender": "Savonlinna - Oper im hohen...

Details

27.10.2019

09:00 Uhr, ServusTV, "kulTOUR mit Holender": "Philipp Hochmair - Ein Leben für die...

Details

20.10.2019

09:00 Uhr, ServusTV, "kulTOUR mit Holender": "Krim - Kulturleben am schwarzen...

Details